Geschichte

Die Gründung der Stiftung Bärenweiler erfolgte bereits im Jahre 1619 und bietet heute Platz für 59 pflegebedürftige Menschen in einem historischen, denkmalgeschützten Haus mit angeschlossener eigener Kapelle.

Durch einen Anbau wurde die Möglichkeit geschaffen, von den früher üblichen Mehrbettzimmern, auf Ein- und Zweibettzimmer umzustellen.

Die Stiftungsleitung und alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind stolz darauf, im Pflegeheim der Stiftung Bärenweiler arbeiten zu können und den uns anvertrauten Menschen die bestmögliche Pflege zukommen zu lassen, so wie unser Motto es treffend formuliert: Pflege aus Liebe!